Verein Aktuell
Offizielles Mitteilungsblatt des SV Bolheim

SVB Newsletter
06/2017
05/2017




 

Archiv

SV Bolheim

DTB_Gymwelt_08_300 Pluspunkt 3a9359f048
Pikto_Fussball02
Pikto_Tischtennis02 Pikto_Schiessen02 Pikto_Kegeln02 Pikto_Wintersport02
Pikto_Tennis02
Pikto_Handball02 Pikto_Gymnastik02 Pikto_Radsport02
Pikto_Turnen02
Dorffescht 2016

Bolheimer Dorffest

Wetter spielte nur bedingt mit, trotzdem kann man positiv zur├╝ckblicken

(UK) Der Wettergott meinte es auch dieses Jahr nicht unbedingt gut mit den Verantwortlichen des Sportverein Bolheim, welche das Dorffest nun schon seit ├╝ber 40 Jahren (fr├╝her auch als Gassenfest bekannt) organisieren und durchf├╝hren. Am Freitag konnte man noch von idealem Festwetter sprechen, es blieb weitgehend trocken von oben und es herrschten angenehme Temperaturen. Der Samstag zeigte sich dann doch eher launisch, was das Wetter anbelangt. Am Abend st├Ârte ein l├Ąnger anhaltender Regenschauer die aufkommende Feststimmung. Kurz nach Festende konnte man von Seiten des SV Bolheim dennoch positiv zur├╝ckblicken. ÔÇ×Es h├Ątte durchaus, bei den Wettervorhersagen f├╝r das Wochenende, noch schlimmer kommen k├Ânnen und letztlich haben wir bei dieser Veranstaltung es geschafft, dass Bolheim zwei neue Defibrillatoren erh├Ąlt“, so Uwe Ke├čler, Vorstandsmitglied des Sportverein Bolheim.

Bild 1
Bild: Zahlreiche Besucher verweilten an den 2 Tagen beim Bolheimer Dorffest

Der Freitag begann mit der offiziellen Er├Âffnung durch den Vorstand Uwe Ke├čler, welcher die zahlreichen Festbesucher und die Ehreng├Ąste des Abends begr├╝├čte.  Der Landtagsabgeordnete Martin Grath unterstrich seine langj├Ąhrigen Beziehungen zu Bolheim und dem Sportverein. Er hob hierbei auch das au├čergew├Âhnliche soziale Engagement des Vereins hervor, welches der Verein bei unz├Ąhligen Veranstaltungen immer wieder zeige. B├╝rgermeister Dr. Bernd Sipple konnte dies nur unterstreichen und bedankte sich ganz besonders beim SV Bolheim f├╝r die sehr hilfreiche, wichtige und vor allem ehrliche Unterst├╝tzung auch speziell in seiner nicht immer einfachen Zeit. Zugleich konnte er erfreulicherweise die Zusage machen, dass man in Bolheim von Seiten der Stadt einen weiteren Defibrillator bekomme (siehe Bericht ÔÇ×Bolheim bekommt zwei neue Defibrillatoren“). Der Dezernent f├╝r Soziales und Gesundheit im Landkreis und Sportkreisrat Dieter Henle fand ebenfalls nur lobende Worte f├╝r den Veranstalter. Es bedarf einer enormen organisatorischen Arbeit, solch eine Veranstaltung auf die Beine zu stellen, so Henle. Sportkreispr├Ąsident Klaus-Dieter Marx schloss sich den Worten seiner Vorredner an und versprach dem SV Bolheim auch von Seiten des Sportkreises die Unterst├╝tzung in Sachen ÔÇ×Defi“. Der anschlie├čende Bieranstich wurde dann durch Martin Grath vorgenommen. Gerade weil es einige Schl├Ąge mehr als gew├Âhnlich bedurfte bis der Gerstensaft floss und es gewaltig spritzte, war es ein besonderer Augenblick.

Bild 2
Bild: Spektakul├Ąrer Bieranstich mit v.l.n.r.: Martin Grath, Uwe Ke├čler und Dieter Henle, im Hintergrund Dr. Bernd Sipple

Danach ├╝bernahm die Partyband ÔÇ×Life on Stage“ das Kommando und unterhielt die zahlreichen Festbesucher mit flotten Musik frei nach dem Motto ÔÇ×von Abba bis Zappa“ bis weit nach Mitternacht. So manch Besucher genehmigte sich dann noch einen ÔÇ×Absacker“ in der Bar, welche wieder in der Turn- und Festhalle aufgebaut war.

Bild 3
Bild: Unterhaltung bis nach Mitternacht, die Band ÔÇ×Live on Stage“

Bild 4
Bild: Auftritt der Bolheimer Tanzm├Ąuse bei Jugendsportlerehrung der Stadt Herbrechtingen

Der Samstag begann mit der musikalischen Unterhaltung durch die Musikfreunde Bolheim am fr├╝hen Nachmittag. Bei der Jugendsportler-ehrung, welche von den Stadtr├Ąten Thilo Eckermann und Martin M├╝ller, sowie Karin Bay durchgef├╝hrt und organisiert wurde, konnten dann wieder zahlreiche Nachwuchssportlerinnen und Nachwuchssportler der gesamten Vereine der Stadt Herbrichtingen geehrt werden (siehe extra Bericht). Mit dabei waren auch in diesem Jahr mit einem Auftritt, die Bolheimer Tanzm├Ąuse unter der Leitung von Petra Joo├č und Melanie Waller.

Am Abend unterhielt die Band ÔÇ×Sun┬┤n┬┤fun“ die G├Ąste aus Nah und Fern aus ihrem umfangreichen Repertoire aus Klassikern und Evergreens und den neuesten Charts-Hits.

Leider spielte am Samstag dann das Wetter nicht mehr so mit und die insgesamt doch recht tolle Feststimmung wurde durch einen l├Ąnger anhaltenden Regenschauer etwas getr├╝bt.

An beiden Tagen war f├╝r Speis und Trank an den St├Ąnden bestens gesorgt. Neben den Nattheimer Bierspezialit├Ąten wurde eine gro├če Auswahl an alkoholfreien Getr├Ąnken angeboten. Auch der Weinstand war ebenso immer bestens besucht. Leckere Wurstspezialit├Ąten wie Rote, Currywurst und Feuerwurst, aber auch Schnitzel, Leberk├Ąse, Schweinehals, Pommes und der von den Tennisdamen selbst gemachte Kartoffelsalat standen auf dem Speisenplan. Dazu kamen die griechischen Gerichte des Vereinsheimwirts wie Gyros mit Kartoffelscheiben und Gyros-Pitta.

Insgesamt als zufriedenstellend bezeichnete Vorstand Uwe Ke├čler das Ergebnis des diesj├Ąhrigen Dorffestes. ÔÇ×Wenn man bedenkt, dass leider auch in diesem Jahr das Wetter nicht so mitspielte, wie es sein k├Ânnte und die Vorhersagen durchaus noch viel schlechter waren, so muss am Ende zufrieden sein. Wichtig war hierbei sicher der Freitag, weil eben hier das Wetter mitgespielt hat. Mein Dank gilt den vielen ehrenamtlichen Helfern – es waren wieder mehr als 100 an den vier Tagen, den Auf- und Abbau mit einbezogen im Einsatz. Der Dank geht aber auch die Anwohner rund um die Turn- und Festhalle, welche wieder einige Einschr├Ąnkungen in Kauf genommen haben. F├╝r die Zukunft sind bereits einige Planungen im Gange. So werden wir im Oktober in eine Klausur mit dem Thema Dorffest gehen um dort die Weichen zu stellen. Es wird ├╝ber kurz oder lang keine andere M├Âglichkeit mehr geben, sich mit anderen Vereinen aus Bolheim zusammen zu schlie├čen um das Dorffest zu stemmen. Eines kann und will ich aber hier versprechen: Wir werden von Seiten des Sportvereins alles daransetzen, dass das Dorffest weiter bestehen bleibt. Denn es hat f├╝r die Gemeinde Bolheim einen enormen gesellschaftlichen Wert“, so Uwe Ke├čler.

Bild 1

Bild 2

Bild 3

Bild 4

0

1

2

3

IMG_0664

IMG_0670

IMG_0679

IMG_0680

4

5

6

7

IMG_0681

IMG_0683

IMG_0685

IMG_0686

8

9

10

11

IMG_0689

IMG_0694

IMG_0696

IMG_0700

12

13

14

15

alle Bilder als ZIP-Datei

[Home] [Termine] [Berlin-Reise 2017] [B├╝ro] [Abteilungen] [Hauptversammlung] [Dorffescht 2016] [Dorffest 2016] [Seniorennachmittag] [Neujahrsempfang 2017] [Theatergruppe] [Ansprechpartner] [Wo finden Sie uns] [Verein Aktuell] [Links] [Impressum]